Banner Computer.Sport
  go
       Sie befinden sich hier:

Expertengespräch: »Pleiten im Geldregen« – Die finanziellen Probleme des professionellen Teamsports

Ungeachtet seiner zunehmenden wirtschaftlichen Bedeutung hat der professionelle Mannschaftssport zu wenig Interesse bei Volks- und Betriebswirten gefunden. Dies ist umso überraschender, als den steigenden Einnahmen z. B. der Fußball-Bundesligisten eine vergleichbare Zunahme der Verschuldung gegenübersteht. Die Verschuldung einiger Clubs ist jedoch nicht mit den vielfach kritisierten »Gehaltsexzessen« zu erklären, denn die Gehälter der Spieler haben weniger stark zugenommen als die Vereinsumsätze. Vor diesem Hintergrund thematisieren die Beiträge sowohl die Frage nach den Ursachen der »Preisspirale« als auch Möglichkeiten zu ihrer Begrenzung.
 
Anmeldungen bitte an den Lehrstuhl für Organisations- und Medienökonomie der Universität Paderborn, Prof. Dr. Bernd Frick, Telefon 05251-602097.
Sa 04. April ganztägig


   Drucken       Impressum       © Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, D-33102 Paderborn, Tel. 05251-306600