Banner Computer.Sport
  go
       Sie befinden sich hier:

Sport im Gespräch

Transparente Spiele(r) - Programmierter Erfolg?!
Spielanalysen und moderne Methoden in der Trainingsvorbereitung
Kann man sportliche Erfolge anhand von Tabellen und Statistiken planen? Und wie lässt sich die Leistung einer Mannschaft in Zahlen darstellen? Für den Fußballanalytiker Christofer Clemens ist diese Technik selbstverständlich. Als Mitglied der Scoutingabteilung von Bundestrainer Joachim Löw nimmt er Filmsequenzen unter die Lupe und analysiert über 2.500 Aktionen der Fußballer - pro Spiel. In einem Vortrag erklärt Clemens, wie man mit Hilfe von Wärmebildkameras in Stadien genau feststellen kann, wie viel der Abwehrspieler gelaufen ist, oder zu wie vielen Sprints der Stürmer angesetzt hat. Diese Erkenntnisse helfen später den Trainern zu beurteilen, welche Spielsysteme optimal sind und welche Spieler gut in die Mannschaft passen.
Ob diese technischen Möglichkeiten zum gewünschten Erfolg führen, diskutiert der Fußballanalytiker mit den langjährigen Handball-Nationalspielern Florian Kehrmann und Volker Zerbe, dem Trainer Markus Baur, dem Sportpsychologen Prof. Dr. Jan Mayer und Dr. Klaus-Peter Mellwig, einem der Ärzte der Handball-Nationalmannschaft. Die Moderation übernimmt ZDF-Sportdirektor Eberhard Figgemeier.
 
Do 26. Februar 18.00 Uhr


Fussballtraining
   Drucken       Impressum       © Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, D-33102 Paderborn, Tel. 05251-306600