Banner Computer.Sport
  go
       Sie befinden sich hier:

Wettbewerbsfaktor betriebliches Gesundheitsmanagement: Gesunde Organisationen für mehr Unternehmenserfolg

Veranstaltung des Business Forum im HNF
 
Prof. Dr. rer. soc. Bernhard Badura
 
Wachsende Anforderungen in Unternehmen müssen zunehmend mit alternden Belegschaften bewältigt werden. Erhalt und Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter sind daher Voraussetzungen für herausragende Unternehmensergebnisse. Das Seminar beschäftigt sich mit Fragen der Qualität der Führung, der Unternehmenskultur, der sozialen Netzwerke, des Gesundheitsund Bewegungsverhaltens, des betrieblichen Berichtswesens und Controllings.
 
Referent
Bernhard Badura ist Gründer und Emeritus der Fakultät für Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld ¿ der einzigen derartigen Einrichtung im deutschsprachigen Raum. Seine Arbeitsgebiete umfassen insbesondere die Grundlagenforschung, Entwicklung und Beratung zu dem Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiterorientierung und gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen. Badura ist Mitbegründer der Deutschen Gesellschaft für Public Health, deren Vorsitzender er von 1999 bis 2006 war.
 
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und betriebliche Gesundheitsexperten, die in einem aktiven betrieblichen Gesundheitsmanagement einen zentralen Ansatzpunkt sehen:
 · Zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
 · Zur erhöhten Attraktivität für High Potentials
 · Zur Verbesserung des Unternehmensimages
 
Teilnahmegebühr: 690 Euro
 
Kontakt/Anmeldung
Cathrin Gutwald, Leitung Business Forum im HNF, Telefon 05251-306618, cgutwald@business-forum.org
 
Do 12. März 09.30 - 17.00 Uhr


   Drucken       Impressum       © Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, D-33102 Paderborn, Tel. 05251-306600