Banner Computer.Sport
  go
       Sie befinden sich hier:

Hochkarätige Gäste bei der Eröffnung von Computer.Sport

Zur Eröffnung von Computer.Sport am 17. Januar präsentiert das HNF ein umfangreiches Programm mit hochkarätigen Gästen. Um 18 Uhr wird der Schirmherr der Ausstellung Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble über „Sportförderung zwischen Staat und Gesellschaft“ sprechen. Danach erläutert Dr. Thomas Bach, Vizepräsident des IOC und DOSB-Präsident, die Ziele und Perspektiven des Sports im Jahr 2009. Der Geschäftsführer des Ahorn-Sportparks Willi Lenz wird kurz den Anlass der Ausstellung, 25 Jahre Ahorn-Sportpark, vorstellen. HNF-Geschäftsführer Dr. Kurt Beiersdörfer führt in die Ausstellung ein, die anschließend von Wolfgang Schäuble und Renate Nixdorf eröffnet wird.
 
Um 21 Uhr beginnt die Übertragung des „aktuellen sportstudios“ mit zahlreichen ehemaligen und aktuellen Spitzensportlern aus dem Foyer des HNF. Einige ausgewählte Exponate der Ausstellung werden in der Sendung von Sportlern und Experten vorgestellt. Moderatorin ist Katrin Müller-Hohenstein.
 
Um 23 Uhr startet eine rauschende Sport-Party-Nacht im HNF. Heiße Rhythmen, coole Drinks und ein erster Blick auf Computer.Sport machen die Nacht zum Tag. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig.
 
Im Erdgeschoss sind in einem exklusiven Ambiente fünf Party-Lounges aufgebaut, die das Thema Sport aufgreifen und eine sportliche Partystimmung garantieren. Eine Cocktailbar und ausgewählte Snacks sorgen für die nötige Energiezufuhr. Ein DJ wird einheizen, um die große Tanzfläche zu füllen.
 
Zahlreiche Olympiasieger, Weltmeister und sonstige Spitzensportler werden an diesem Abend im HNF erwartet. Darunter sind Wimbledonsieger Michael Stich, die Hochsprungolympiasiegerin von 1992 Heike Henkel, die Handballer Florian Kehrmann und Frank von Behren, der Goldmedaillengewinner von Sydney im Kanuslalom Thomas Schmidt, die aktuelle Olympiasiegerin im Modernen Fünfkampf Lena Schöneborn, Zehnkampfweltrekordler (1967) Kurt Bendlin und der langjährige Co-Trainer von Bayern München Michael Henke.
 
   Drucken       Impressum       © Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, D-33102 Paderborn, Tel. 05251-306600